Herzis.

Warum auch.

Wir reden nicht gern mit euch über unsere Gefühle, weil ihr sie nicht ernst nehmt. Weil ihr sie dreht und wendet und an den Kanten abschmirgelt, bis sie in eure Gefühlswelt passen. Denn nur da kennt ihr euch aus, da herrscht ihr unangefochten! Was wollen wir euch schon großartig erzählen? Details können wir uns getrost einsparen. Versuchen zu vergessen müssen wir unseren Kummer, und uns eure Hasstiraden, Bekundtuungen und Sorgnisbeichten im Gegenzug anhören..Wir reden nicht gern über unsere Gefühle, weil ihr so oft nicht auf das hört, was wir sagen, einzig darauf, wie wir es sagen. Ihr versteht nur das, was ihr auch verstehen wollt. Eure Sicht der Dinge ist nicht wie unsere, nein. Aber was kann man sich schon erhoffen, bei einem Haufen klatschsüchtiger Hühner? Sicher sind unsere Geschichten bei euch, hochprozentig garantiert, keineswegs! Ebenso wahrheitsgemäß: Ihr interpretiert und analysiert wo eigentlich blos eine ganz simple Tätigkeit gefragt wäre: zuhören!

Kommentare:

  1. du bist kein idiot sondern eine ehrliche, kritische person mit tollen texten! wenn du wüsstest wie sehr du mich (meine gefühle) mit diesem text triffst..

    AntwortenLöschen