Herzis.

Frage an euch!

Ihr lieben, zurzeit geht es mir so gut, dass ich am überlegen bin ob ich meinen Blog hier fürs erste auf Eis legen sollte, oder ihn sogar komplett lösche.
Das alles zieht mich doch etwas nach unten und ich denke, dass ist nicht so wirklich gut. Und dadurch dass meine Eltern mich so selten an den Pc lassen komme ich sowieso nur einmal die Woche dazu etwas zu posten. Das tut mir immer total leid für alle die meinem Blog folgen..

Bitte schreibt mir doch mal in die Kommentare was ihr darüber denkt. Ihr könnt auch anonym schreiben, dafür müsst ihr nicht bei blogger angemeldet sein. Es wäre mir sehr wichtig so viele Meinungen wie möglich dazu einzuholen! Ein dickes Dankeschön schonmal an alle die mir bei der Entscheidung helfen!
Küsse an euch ♥

Kommentare:

  1. ich bin zwar keiner deiner follower, aber wenn du dir sicher bist, dass dein blog dich nach unten zieht, dann solltest du ihn wirklich mal ein wenig "auf eis legen", wie du sagst. vielleicht ist es ja auch gar nicht dein blog. bei mir ist es zum beispiel so, dass mein blog mir hilft, weil ich da einfach alles rauslassen kann und mich eher die 2.accounts runterziehen.
    aber ich weiß ja nicht wie das bei dir ist, wollte einfach mal meine meinung hier abgeben, haha. vielleicht hilfts dir ja ein wenig

    AntwortenLöschen
  2. also ich würde an deiner stelle vielleicht eine art pause einlegen, dass du vielleicht mal monate lang nichts bloggst oder so, aber komplett löschen würde ich ihn nicht, denn vielleicht würdest du es im nachhinein bereuen!
    xoxo ♥
    http://you-are-suggar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hm, ich denke, du solltest für dich wissen, was am besten ist. Ich meine, klar wird hier jeder froh drüber sein, wenn du deinen Blog weiterhin führst (zumindest wäre ich es), aber andererseits will ich auch nicht, dass es dir dadurch (noch) schlechter geht. Du solltest selbst entscheiden, was dir wichtiger und vor allem, was für dich besser ist, würde ich sagen :)
    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnte beides durchaus verstehen. Aber ich würde ihn erstmal auf Eis legen. Vielleicht möchtest du irgendwann daraus zurücksehen um sagen zu können, dass das nicht mehr Teil deines Lebens ist oder sowas. Und wenn er dich doch immernoch noch stört, kannst du ihn ja immernoch löschen.
    Du solltest das tun, was dir gut tut, sogerne ich deine Posts auch gelesen habe. Du hast Vorrang vor allem, allem anderen.

    AntwortenLöschen
  5. Egal, was du tust, ich verstehe es. Aber ich fände es sehr schade, nichts mehr von dir zu hören und nichtmehr zu wissen, wie es dir geht. :*

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte nicht dass du hier verschwindest.
    Weißt du, du kannst auch über schöne Dinge schreiben. Und ich möchte dir dein Glück nicht schlecht reden, aber es kann sich auch immer wieder alles ändern. War bei sehr, sehr vielen Bloggern die ich kenne so. Haben ihn gelöscht weil sie dachten das alles gut wird, und dann? Tja, dann wollten sie ihren Blog zurück, ihren Blog wofür sie alles gegeben hatten und sich mühsam alles aufgebaut hatten. Ihr erkämpfter Platz in der Bloggerwelt war verloren.
    Und außerdem kannst du posten wann immer du willst.

    Don't leave.
    xx

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich ist es deine Sache, aber du musst ja nichts depressives schreiben. Du kannst ja auch schöne, fröhliche Sachen posten.

    AntwortenLöschen